Baue Dir ein monatliches passives Einkommen auf mit Copy Trading . . .

 

Copy Trading Roboforex – Vor einiger Zeit habe ich begonnen mit dem sogenannten Copy Trading auf der Plattform Roboforex.
Das heisst man erstellt sich dort einen Trading Account (wie das genau funktioniert, erkläre ich weiter unten), zahlt einen gewünschten Betrag ein auf die Plattform, welche man investieren möchte und folgt dann einem Trader und dieser tradet dann für einen und man muss sich selbst um nichts kümmern.

Das ganze kostet vorerst nichts, man muss jedoch vom Gewinn der durch das Trading zustande kommt, prozentual einen Betrag an den Trader abgeben bzw. eine zuvor festgelegte Provision. Sollte der Trader keinen Gewinn erwirtschaften, ist auch keine Gewinnbeteiligung bzw. Provision an den Trader zu entrichten.

Auf der Plattform Roboforex, nennt sich dieses Service CopyFx. Der große Vorteil ist wie bereits schon erwähnt das man selbst keine Ahnung haben muss von der Materie Forex / Trading, da die Arbeit einer der unzähligen Trader der Plattform übernimmt, denen man “folgen” kann, sprich mit denen man sich verbinden kann. Ich und einige andere Community Mitglieder von Evobyte nutzen seit einiger Zeit zwei spezielle Trader, welche konstant im Monat mindestens 30% Gewinn bringen.

Welche das sind und wie auch Ihr Euch mit diesen verbinden könnt und wie Ihr überhaupt ein Trading Konto erstellt und Geld einzahlt, erfahrt Ihr weiter unten!

 

Doch zuvor einige Facts zu Roboforex selbst:

  • Firma besteht seit 2009, mit Firmensitz in Belize
  • Internationaler offizieller und Mitglied der Roboforex Gruppe
  • RoboForex wird durch die IFSC unter der Lizenznummer IFSC/60/271/TS reguliert. RoboForex Ltd, das ein “A” Mitglied der Finanzkommission ist, nimmt auch an deren Entschädigungsfonds teil
  • Zahlreiche Internationale Niederlassungen (zb. Deutschland, BaFin überwacht)
  • Gelder der Kunden sind bis zu einer Höhe von 20.000 Euro abgesichert
  • Diverse Auszeichnungen in den letzten Jahren (zb. Best Broker, Safest Broker, Best Investment Products usw.)
  • Schutz vor negativem Kontostand
  • RoboForex Ltd verwahrt die Gelder der Gesellschaft getrennt von den Geldern ihrer Kunden.
  • Schneller und kompetenter Support über diverse Kanäle (Live Chat, Telefon, Email Ticket usw.)

 

 

Eröffnung eines CopyFx Trading Kontos auf Roboforex:

HIER gelangt Ihr auf die Roboforex Webseite.
Auf der Webseite klickt Ihr unter “Noch kein Roboforex Kunde?” auf den grünen Button “Handelskonto eröffnen”

 

 

Im darauf folgenden Fenster, gebt Ihr Eure Email Adresse, Vornamen, Nachnamen und Eure Handy Nummer ein (wichtig: gebt bei der Handynummer die 0 mit an).
Darunter alle Kästchen anhaken, das Ihr damit einverstanden seid.
Dann klickt Ihr auf den blauen Button “Nächster Schritt”.

 

 

Dann bekommt Ihr im nächsten Fenster, Eure Zugangsdaten (Email + Passwort Kundenbereich).
Diese müsst Ihr Euch gut merken bzw. notieren, damit gelangt Ihr in Zukunft immer in den Kundenbereich von Roboforex.
Und zu guter letzt, kommen wir dann auch schon zur Einrichtung des Trading Kontos selbst…

Klickt HIER um Euch ein Trading-Konto zu eröffnen, dann sieht das ganze so aus bei Euch:

 

Bei Kontomodell, wählt Ihr MT4 Pro-Cent (Wenn Ihr ein Trading Konto erstellt und bis zu 2000 € investiert, ist es immer ein Pro-Cent Konto)
Währung: EUR
Hebel / Leverage: 1:500

Bei Passwort gebt Ihr Euer Passwort ein, dass Ihr zuvor erhalten habt und bestätigt es nochmals im Feld darunter.
Das Passwort zur Einsicht, könnt Ihr entweder leer lassen oder ein anderes eingeben (dient dazu um später anderen Einsicht in Eure Trading Konten zu gewähren, wenn Ihr das möchtet).

Falls Ihr mehr als 2000 € investieren möchtet, wählt Ihr bei Kontomodell einfach MT4Pro-Standard (gerne könnt Ihr mich auch kontaktieren wenn Ihr Euch bei der Auswahl nicht ganz sicher seid).

Am Ende klickt Ihr auf bestätigen und das wars, Euer erstes CopyFx Trading Konto ist eröffnet 🙂

Bitte überprüft nun noch Euer Email Postfach und verifiziert Eure Email, indem Ihr auf den Bestätigungslink in der Email von Roboforex klickt.
Jetzt kommen wir zum nächsten Teil, nämlich der Einzahlung auf Euer Konto.

 

Einzahlung auf Trading Konto:

Nachdem Ihr auf Roboforex eingeloggt seid, klickt Ihr oben auf Fondsmanagment – Gelder Einzahlen.

 

Dann wählt Ihr Handelskonto und wählt in der Liste rechts daneben Euer richtiges Trading Konto aus (Pro-Cent oder was auch immer).
Danach habt Ihr viele Möglichkeiten der Einzahlung wie zb. Sofortüberweisung, Kreditkarte, Skrill, Bitcoin uvm. Wählt die für Euch passende Zahlungsmethode aus und wählt ganz unten den Reiter “Einfache Einzahlung”. Bei Betrag gebt Ihr den gewünschten Betrag ein und klickt dann unten auf den blauen Button “Gelder einzahlen.

 

WICHTIG: Bei einem Pro Cent Konto, tradet der EA Trader immer nur mit der festen Summe bzw. ist darauf programmiert und der Rest dient dazu das das Konto nicht direkt crasht sollte es mal kurzzeitig wirklich eng werden.
Deshalb solltet Ihr immer 50% mehr überweisen. zb.: beim 500€ Konto 750 €, beim 2000 € Konto 3000 € usw. 

Im Anschluss werdet Ihr durch den üblichen Bezahlungsprozess des jeweiligen Anbieters geführt und nach einigen Minuten bzw. vielleicht auch Stunden (je nach Zahlungsabieter), ist die Einzahlung auf Eurem Trading Konto ersichtlich. Mit SEPA Überweisung bzw. EPS, dauert es max. 5 Minuten bis die Einzahlung am Trading Konto ersichtlich ist.

 

Trading Konto an einen Copyfx Trader anbinden:

 

Falls Ihr noch nicht auf der Roboforex Plattform eingeloggt seid, müsst Ihr Euch zuerst einloggen.
Dann klickt Ihr rechts (wo all Eure Trading Konten aufgeführt sind in dem blauen Fenster mit den beiden kleinen Pfeilen) und wählt das richtige Trading Konto aus.
Zur Zeit arbeiten wir mit zwei Tradern zusammen.

1. Trader (Pro Cent Konto), ab 500 €

Wenn Ihr das gemacht habt, gelangt Ihr über die untenstehenden Links zu dem ersten Trader den wir innerhalb unserer Community nun schon länger benutzen und welcher eine seit Monaten konstante Leistung abliefert, sowie den jeweiligen Konto Beträgen (500€, 2000€, 5000€ usw.).
Im Durchschnitt sind das mind. 30% Gewinn pro Monat auf Eure Investition, die Gewinnprovision für den Trader (in dem Fall 35% des Gewinnes), bereits abgezogen.

500€ Trading Konto
2000 € Trading Konto 
5000 € Trading Konto (Auf Anfrage)
10000 € Trading Konto (Auf Anfrage)

Über den jeweiligen Link gelangt Ihr zur Übersichtsseite / Profil des Traders. Dort könnt Ihr Euch alle möglichen Statistiken, Trades, usw. des Traders ansehen.
Ihr müsst dort nichts ausfüllen oder umstellen, sondern einfach nur ganz unten in der Mitte auf den blauen Button “Trader abbonnieren” klicken.
Damit ist nun Euer Trading Konto mit diesem Trader verbunden und er tradet für Euch.

 

2. Trader (Pro Cent Konto), ab 100 €, wachsendes Konto

Seit kurzem (01.04.2019) arbeiten wir auch mit einem weiteren Trader.
Die Mindesteinzahlung bei diesem Trader sind 100 €, ich habe ein Investment von 150 € (in Bitcoin) getätigt, Ihr könnt nach oben hin soviel investieren wie Ihr wollt.
Dieser Trader hatte bislang eine sehr gute Performance (über 30% Gewinn in 1,5 Wochen) und es handelt sich dabei um ein wachsendes Pro Cent Konto.
Das bedeutet das immer mit dem aktuell vorhandenen Kapital getradet wird und Ihr somit einen Zinseszins Effekt habt.

Ich habe mich in dem Fall mit der Einzahlung mit Bitcoin entschieden, da ich hier dann zusätzlich zu den Gewinnen die der Trader erbringt auch noch einen “hoffentlich” Kursgewinn von Bitcoin mitnehmen kann.

HIER gelangt Ihr zum Trader (Nicht vergessen: Pro Cent Konto erforderlich mit Hebel 1:500!)

Die Gewinnprovision für den Trader betragen hier nur 25% vom Gewinn.

Und das war das ganze Hexenwerk 🙂

Wenn Ihr nicht mehr mit dem Trader verbunden sein möchtet, klickt Ihr einfach auf den blauen Button “Trader abbestellen”.
Ihr könnt Euch natürlich auch mehrere Trading Konten anlegen, mit verschiedenen Investments, diese zusammenlegen usw.
Wenn Ihr dazu fragen habt, könnt Ihr Euch jederzeit gerne melden (zur Telegram Gruppe).

Zu guter letzt, zeige ich Euch noch wie Ihr die Trading Accounts mit der Meta Trader 4 App verbinden könnt, damit Ihr auch immer von unterwegs am Smartphone up 2 date seid über Euer Trading.

 

 

META TRADER 4 APP:

HIER findet Ihr die unterschiedlichen Donwloads je nach Plattform (PC, IOS, Android).
Im IOS/Play Store findet Ihr die App ganz einfach unter “MetaTrader 4”.

Nachdem Ihr die App runtergeladen und installiert habt, klickt Ihr rechts unten auf das Zahnrad (Einstellungen) und dann ganz oben auf “Neues Konto”:
Dann auf “Ins bestehende Konto einloggen” und gebt oben in der Suchleiste ein “Roboforex Pro-Cent (bzw.Euer bei Roboforex angelegtes Trading Konto).
Im Anschluss müsst Ihr nur noch Eure Email Adresse und Euer Passwort vom Login auf der Roboforex Plattform eingeben und das wars auch schon, Euer Trading Konto ist in der App verbunden.

 

 

Telegram Gruppe:

Falls Ihr weitere Fragen habt bzw. Hilfe benötigt oder einfach nur Eure Erfahrung austauschen möchtet, gelangt Ihr HIER in unsere EVOBYTE Telegram Gruppe.
Gerne könnt Ihr mich dort auch direkt kontaktieren, Ihr findet mich unter dem Usernamen “Evobyte”.

 

Risikohinweis:

Der Handel mit Devisen und CFDs auf Margin ist mit einem enormen Risiko verbunden und möglicherweise nicht für jeden Anleger geeignet. Sie sollten nicht mehr riskieren als Sie sich leisten können zu verlieren, denn es ist möglich, dass Sie Verluste erleiden, die gleich Ihrer gesamten Investition oder höher sind. Seien Sie sich aller Risiken bewusst bevor Sie den Service von RoboMarkets Ltd in Anspruch nehmen, und stellen Sie bitte sicher, dass Sie mit den verbundenen Risiken beim Trading vertraut sind.

Aus diesem Grund müssen die Kunden von RoboMarkets Ltd versichern, dass sie die potentiellen Konsequenzen dieser Risiken verstanden haben und sie die Eigenheiten, Regeln und Bestimmungen für die Verwendung von Anlageprodukten einschließlich Wirtschafts- und Unternehmensnachrichten, die zu Kursänderungen von Basiswerten führen können, kennen.

Diese Risiken beinhalten die Abnahme der Liquidität, Preisänderungen, hohe Volatilität und unverschuldete Umstände.

Bevor Sie ein Konto bei uns eröffnen, stellen Sie sicher, dass Sie sowohl unsere Nutzungsvereinbarung als auch die grundlegenden Prinzipien und Regeln des Finanzmarktes verstanden haben.

RoboMarkets Ltd kann für eventuelle Schäden, die sich aufgrund staatlicher Restriktionen, Regulationen am Währungs- oder Aktienmarkt, Militäraktionen, Aussetzung des Handels oder anderer unverschuldeter Umstände, ergeben, nicht haftbar gemacht werden.